Henrick Stahr


Fotogeschichte   *  Brasilien - Literatur & Fotografie *    PublikationenAusstellungen *  Kontakt  *  Home


Willkommen auf der Website von Dr. Henrick Stahr.

Diese Website informiert Sie über wissenschaftliche Arbeiten und Publikationen zu den Bereichen Fotogeschichte, Bildpublizistik und Fotojournalismus, Beschäftigung mit brasilianischer Literatur und Fotografie und über verschiedene kulturhistorische Ausstellungsprojekte, an denen der Autor konzeptionell und organisatorisch beteiligt war.

Fotogeschichte

 

 

"Fotojournalismus zwischen Exotismus und Rassismus. Darstellungen von Schwarzen und Indianern in Foto-Text-Artikeln deutscher Wochenillustrierter, 1919-1939", Hamburg (Verlag Dr. Kovac) 2004 (zugl. Diss. Universität der Künste Berlin 2003)

Inhaltsverzeichnis als pdf-Datei

 

"Berlin 1932 - Das letzte Jahr der Weimarer Republik. Politik, Symbole, Medien", hrsg. zusammen mit Diethart Kerbs, Berlin 1992

Forschungen zur Fotografiegeschichte im Rahmen des Forschungsprojekts "Fotografie und Geschichte" an der HdK / UdK Berlin 1991-1993

 

Brasilien: Literatur & Fotografie

Vortrag "Annšherungen an die fotografische Ikonographie S„o Paulos als globaler Stadt", Brasilien-Tagung der ADLAF Arbeitsgemeinschaft deutscher Lateinamerika-Forschung) 11.13.10.2002, Berlin

Aufsätze zu Jo„o Silvério Trevisan: "Ana em Veneza"

Publikationen

Publikationsliste

Ausstellungsprojekte

Ausstellungsprojekt "Born in Europe" (2001-2004)

"Der erste Schrei oder Wie man in Neukölln zur Welt kam". Ausstellung im Heimatmuseum Neukölln (2000-2001)

"'...da sind wir keine Ausländer mehr'. Eingewanderte ArbeiterInnen in Berlin 1961-1993." Ausstellung der Berliner Geschichtswerkstatt e.V. (1993)

"August 1914 - Ein Volk zieht in den Krieg". Ausstellung der Berliner Geschichtswerkstatt e.V. (1989)

"Im Mittelpunkt der Mensch" - Eine Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin und Neukölln" (1988)

Kontakt

nach oben

Letzte Aktualisierung: 11/2005